ra01.gif (949 Byte)

Technische Daten zur Systemumgebung
ra03.gif (953 Byte)

Arbeitsplätze
Standard-PC’s mit Netzwerkkarten entsprechend der gewünschten Topologie. 32 oder 64 Bit-Windows (ab Windows XP), mindestens 1 GB Hauptspeicher wünschenswert. Die Bildschirmauflösung sollte mindestens 1024x768 bei 24Bit-Farben betragen. 

Kasse

Zentraleinheit
Die Zentraleinheit der Kasse ist ein Arbeitsplatz. Es wurde bewußt darauf geachtet, daß keine Besonderheiten benötigt werden. Dies macht es im Notfall leicht, einen anderen Arbeitsplatz einzuwechseln.

Kassendrucker
Als Kassendrucker werden von uns derzeit folgende Typen unterstützt:
EPSON TMU 950P, EPSON TMT85-88, und alle kompatiblen Modelle.

Barcode-Scanner
Der Barcode-Scanner wird zwischen Tastatur und Zentraleinheit angeschlossen und kann ein beliebiger Typ sein, er muß nur die Fähigkeit besitzen, einen CODE39 (Full ASCII) zu lesen und die Prüfziffer zu testen, ohne sie zu übermitteln.

Geldschublade
Zum Anschluß an die oben genannten Drucker bieten wir passende Geldschubladen an.

Drucker

Preisschild-Drucker
Preisschilder können auf jedem Windows-Drucker gedruckt werden. Empfehlenswert ist es, einen Farbdrucker einzusetzen.

Etikettendrucker
Zum Druck der Barcode-Etiketten bieten wir Drucker der Marke ZEBRA an.

Drucker für Rechnungen, Lieferscheine etc.
Hier kann im Prinzip jeder Windows-Drucker eingesetzt werden. Dabei steht es Ihnen frei ob Sie Tintenstrahl- oder Laserdrucker verwenden möchten. Wenn auf Briefbogen gedruckt werden soll, empfiehlt sich ein Mehrschacht-Gerät.

Server

Peer-to-peer Netzwerke
In sehr kleinen Installationen (bis zu 3 Arbeitsplätzen incl. der Kasse) kann
möbelkontor einen Windows XP oder Windows 7 -Rechner als Server nutzen. 

Windows Server
Windows - Server kommen hauptsächlich als Terminal-Server für
möbelkontor zum Einsatz.

Linux
Moderne Server nutzen das offene Betriebssystem Linux. Durch den Dateiserver Samba werden den Anwendern wie bei Windows und NetWare gemeinsame Laufwerke über das Netzwerk zur Verfügung gestellt. Zudem bietet Linux die Basis für den Datenbank-Server mySQL, die Basis für das Archiv-System von
möbelkontor. Zur Vermeidung von administrativem Aufwand bieten wir unseren Kunden betriebsbereit konfigurierte Server als Plug-and-Play - Lösung an mit Html-Benutzeroberflächen für den Browser.  

aktuelle Hardware-Angebote finden Sie auch in unserem Shop:

shop.step-gmbh.de

ra06.gif (453 Byte)


ra08.gif (452 Byte)